Calendar of saints.jpg

English[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

385 - The year 385 after the battle of Pondaron.

Read on: Year before: 384 - Year after: 386 - Myra - History

Deutsch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Jahr 385 nach Pondaron auf Myra.

Der Jahresname der Tasham auf Kiombael für das Jahr 385 ist Hasad.

  • Karcanon: Das Jahr 385 markiert für zwei Reiche im Machairas Karcanons den Beginn einer neuen Epoche:
    • Für die Purpurne Bruderschaft am Grünen Meer war es der Beginn massiver Landnahme unter ihrem Archon Artaur Chemnos. Seit jener Zeit begannen die Piratenbrüder, Inseln (in diesem Jahr z.B. die Insel Arah) und die Küsten am Festland (seit diesem Jahr bemüht sich Artaur um die Einigung Antaliens, das fünf Jahre später zur Strategie der Bruderschaft wird) zu unterwerfen und dort ihre Statthalter (Strategoi) einzusetzen, die u.a. für die Eintreibung der Steuern zuständig waren. Es ist somit der Beginn der Entwicklung der Bruderschaft zu einer Großmacht nicht nur auf See, sondern auch zu Lande.
    • Für Borgon-Dyl geht in diesem Jahr die Herrschaft der vom Größenwahn benebelten, aber vollkommen unfähigen Deye Varene zu Ende, die von ihrer Rivalin (und Nachfolgerin) Lyralenda V. bloßgestellt und schließlich in den Selbstmord getrieben wird. Während Borgon-Dyl unter Varene auf die Kernprovinz Torgan-Dyl reduziert war und im politischen Reigen Karcanons keine nennenswerte Rolle spielte, führte Lyralenda das Reich zu neuer Größe, womit sie in die Fußstapfen ihrer Namensvetterin und Ahnin Lyralendas III. trat, die anderthalb Jahrhunderte zuvor Borgon-Dyl den Klauen der Haengstyr entrissen und schon einmal zu etwa seiner heutigen Größe geführt hatte.

Geburten und Tode[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weitere Jahre[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.