FANDOM


Ein tiefer Blick Bearbeiten

Die heftigen Winde deines Wild Wirbelnden Wächters haben einige Schmetterlinge zu Boden geschmettert und betäubt. Ein einzelner ist harmlos und wunderschön. Du nimmst das Tier in deine wie eine Schale gehaltenen Hände und konzentrierst dich auf das geistige Muster des Lichtzaubers. Schon strömt helles Licht aus deinen Handflächen und verbindet sich mit dem Schmetterling, der jetzt hell und golden leuchtet. Magister Kalmull Bannstrahl, ein Feidra, brachte dir vor Jahren diesen wichtigen Zauber bei. Du lässt den Schmetterling in den Schacht fallen. Sachte taumelt er herab, sein Licht beleuchtet die senkrechten Wände, keine Nische, keinen Durchgang, keine Leiter. Halt! Eine stille Wasseroberfläche in der Tiefe reflektiert schon den strahlenden Schmetterling, da erkennst du flüchtig ein großes Rohr, welches in den Schacht mündet, groß genug, dass du hindurchkriechen könntest, aber wohlmöglich zu hoch über dem Wasser, um es schwimmend zu erreichen. Dann wacht der Schmetterling auf und beginnt aufwärts zu flattern, zugleich verlöscht das Licht auf ihm. Du streichst den verwendeten Lichtzauber von deiner Liste.

Handlungsoptionen Bearbeiten

  • Hier scheint es keinen einfachen Weg hinab zu geben. Geschützt von deinem Wild Wirbelnden Wächter gehst du weiter zur Türe. Weiter bei AMA 01 960
  • Du kehrst lieber zum sicheren Weg auf dem Felsband zurück. Weiter bei AMA 01 504
  • Ein drittes mal könnte dir deine Zaubermacht helfen. Hast du noch einen Schwebezauber bereit? Dann geht es weiter bei AMA 01 631
  • Den Entschlossenen hindert nichts. Du springst, Zauberstab und Laterne in der Hand, tollkühn in den Schacht. Unten wird das Wasser wohl deinen Sprung auffangen. Weiter bei AMA 01 117
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.