FANDOM


Bibliothek - Ort

Ein Ort der Sammlung von Schriftstücken, Schriftrollen ebenso wie Schrifttafeln, gebrannten Tontafeln oder wiederbeschreibbaren Wachstafeln und gebundenen Büchern, Papyrus ebenso wie Pergamenten.

Manche Bibliotheken widmen sich besonderen Aufgaben oder Themen, wie die Caeryll-Bibliothek in Burg Narein, zu der die Hexe Vilge stets offenen Zugang hatte, oder die Schlossbiblothek von Schloss Ambor, die versuchte das Empir Nillumen zu sammeln.manche sammeln alles und brauchen dafür eigene, gar riesige Gebäude, wie die Nationalbibliothek von Carthanc (berühmt dafür dass sie alle Schriften die sie ausleihen können mehrfach abschreiben um dann viele dieser Kopien gegen neue Originale aus anderen Bibliotheken zu tauschen) oder die Tempelbibliothek des Wissens, die verschollene Pyramide des Thagoth, aus der Boub Lamont einst ausbrach um die Lamonten zu gründen. Manche Tempel und viele Orden haben eine eigene Bibliothek.

Siehe auch Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.