FANDOM


Björn von Aresthor - Ex-FÜR und Ex-Hf
SwordsDown-Silhouette

Ehemals Heerführer


Björn war Fürst von Aresthor um das Jahr des Aufbruchs. Berühmt wurde er über das seit Reichsgründung zu Athanesia gehörende Fürstentum Aresthor hinaus durch die Gründung einer Eliteeinheit, deren nur 100 Angehörige als unbesiegbar, wenn nicht unsterblich galten. Die Invincibles erneuern ihre Zahl selbst.

Nachdem er die entführte Adelige Prinzessin Symalthea Pandora gerettet und zu seiner Partnerin gemacht hat, war er jedoch vom Unglück verfolgt und starb bald darauf.

Sein Nachfolger wurde Kig Ironwolf, zuvor Graf von Cempalen in Scandalon.
FlattrButon

FlattrThis.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.