FANDOM


Bröliande ist ein Schiff der Silurischen Flotte, welche im Hafen der Flussburg bereit liegt Silurer und Gäste des Reiches im Pendelverkehr zum Kontinent zu bringen oder dort abzuholen. Dieses Angebot besteht vor allem für Besucher der Magierakademie "Sieg des Geistes über die Materie", für Scholaren, welche dort lernen oder für Magister, welche dort forschen wollen.

Die Bröliande wurde im Falkenmond 420 n.P. in in der Flussburg auf Kiel gelegt und ist war ursprünglich Teil der Kundschafter des Thysias, einer Flotte, welche der Handelsroute Karcanons im Uhrzeigersinn folgen sollte. Ihr erster Kapitän und Admiral der gesamten Flotte war Lossgart Abbo. Dann wurde die Flotte und das Schiff von König Ragall ausgewählt ihn auf den Kontinent zu bringen, wo er seine Frau Martyna heiratete. Entsprechend luxeriös und großzügig wurde es ausgestattet.

Die Bröliande ist nach silurischen Maßstäben gebaut, kann also den Gefahren der Tiefsee und den Schlingern des Xnum widerstehen. Der Kiel und beide Steven sind aus einem einzigen Stamm einer Kina geformt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.