Fandom


Cecily das Vogelmädchen - auch Cecily von den Vögeln

Verkäuferin beim Wollmarkt von Chnum-Antam. Ein liebes, sanftes Mädchen, das die Natur liebt. Sie hört gern die Vögel singen und betrachtet die blühenden Blumen. Was auch immer ihr dabei gelegen kommt, nimmt sie mit und verkauft es auf dem Wollmarkt - Singvögel und Blumen, manchmal mit manchmal ohne Wurzeln. Weisse Blüten steckt sie sich, wie zur Werbung, auch selbst gerne in ihr rotbraunes, etwas über schulterlanges Haar. Auf dem Markt versucht sie, auch sich selbst im besten Licht zu zeigen: In einem rosaroten engen Rüschenkleid mit weissen Streifen in den ausladenden Schulterstücken. Sieht man, wie die Vögel der Stadt auf sie fliegen und vertraulich mit ihr umgehen und sich auf ihre Hände setzen, wenn sie diese ausstreckt, ist es kein Wunder, dass Lamonten davon sprechen, sie würde mit den Vögeln sprechen als würden diese ihr antworten...

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.