FANDOM


Chirnes Nizneros - Herzog von Garian

Der Herzog Chirnes Nizneros war erwählter Kaiser von Tektoloi, Herzog von Garian, Fürst von Mitrania und Philias.

Er bemühte sich Anfang 413 schon seit Monaten, einen Friedensvertrag mit Miktonos zustandezubringen, damit seine Krönung stattfinden konnte, scheiterte aber an überhöhten Forderungen des Erzherzogs. Er wurde von den anderen Fürsten gewählt, während Miktonos sich ihm versagte. Währenddessen soll er, Lamonten zufolge, andere Probleme gehabt haben, da er sich, wie Gerüchte sagen, in eine Bäuerin verliebt hatte, deren Mutter ihn für einen Heiratsschwindler hielt. Zudem soll er noch von einem Heiler, der von seiner Liebe wußte, erpreßt worden sein.

Chirnes Nizneros wurde ermordet, doch sein Nachfolger +Deirphos Sendaris sieht sich wie er nicht nur als Herzog von Garian, sondern auch als Kaiser von Tektoloi. Für Tektoloi war Chirnes' Tod ein Verlust, denn nur Wanya Fylesis, der Hochmeister der Erzritter von Miktonos, soll ihm als Ritter gleichgekommen sein.
FlattrButon

FlattrThis.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.