FANDOM


Chronisten - Personen

Die Schreiber, die es sich zum Ziel machen, nicht Legenden sondern die Wahrheit über die Vergangenheit und (vor allem ihre jeweilige) Gegenwart aufzuschreiben nennt man Chronisten.

Im innersten Bezirk der Ewigen führten auch die Hüter von Logghard ein abgeschiedenes Dasein, sie sind gleichzeitig die Chronisten der Ewigen Stadt. Außerhalb des innersten Walles steht das Gildenhaus der Magier, die bei ihrem Kampf gegen die dämonischen Mächte eng mit den Chronisten zusammenarbeiten und aus den in der Vergangenheit gemachten Erfahrungen ihre Verteidigungstaktik erstellen. Diese Gebäude wurden am Ende des Altertums von Quaron gestohlen: "Am Rand des Schlundes, (im Ophis), standen alle jene Gebäude, die Quaron zusammen mit der Neuen Flamme entführt hatte. Das Mausoleum ragte auf, mitsamt den Shallad-Gräbern, die Unterkünfte der Chronisten, jene Türme und Bauwerke, und über allem thronte, gleichmäßig leuchtend und das Licht der Ewigen Wolke verstärkend, das Zeichen der Lichtwelt."

Beispiele:

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.