FANDOM


Ciarisse - Person

Geliebte Freundin des Armos in Ugalos am Ende des Altertums.

"»Gib es mir! Vielleicht kann das Kleine mir meinen Sohn ersetzen.« Diese Stimme… Armos wandte den Kopf, um sich die Frau genauer anzusehen, die so unverhofft neben ihm aufgetaucht war. Der Ausdruck von Kummer und Schmerz in ihrem Gesicht war noch stärker geworden. Tränen standen in ihren Augenwinkeln, als sie ihn beinahe flehend anblickte. »Ciarisse!« entfuhr es ihm. »Ja«, nickte sie, »aber sieh mich bitte nicht so an. Ich weiß, daß ich entstellt bin, denn ich habe mich vorhin im Wasser gespiegelt.« Zitternd hielt sie ihm ihre Hände entgegen, und er gab ihr den Säugling. Wenn der Tod kam, um einen nach dem anderen zu holen, würde sie wenigstens in der Gewißheit sterben können, einem hilflosen Geschöpf noch ein wenig Liebe geschenkt und die Mutter ersetzt zu haben."
Hubert Haensel [Quelle]
FlattrButon

FlattrThis.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.