FANDOM


Der Pfeil der die Sehne verlässt - Sinnbild und Prophezeihung.

In der Weissagung mancher Völker, vor allem der Anguri, der Name oder Titel für ein Lebewesen, das seinen Weg vom Schicksal vorgezeichnet bekam und jetzt nur noch auf direktem Weg zum Ziel ist. Der Pfeil der sie Sehne verlässt ist nie mit einem Personennamen verbunden, sondern eine symbolische Beschreibung für eine vermutlich bestimmte, aber eben nicht benannte Person, die als Instrument des Schicksals, oder bei den Anguri Kelanis der Schicksalsgöttin Pura, teleologisch auf das Ziel ihres Schicksals zu schiesst.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.