FANDOM


Die grosse Moctan

Ihr wahrer Name ist nicht mehr überliefert, das lange Gedächtnis kennt sie nur unter diesem Namen. Sie war die letzte Moctan vor der ersten Bannung (zwischen 7.000 und 4.000 v.P.). Unter ihrer Führung erreichten die Nebcatlan den Zenit ihrer Macht. Die Zahl der unterworfenen Völker soll so groß gewesen sein, wie die Zahl der Sterne am Himmel. Wenn sie winkte starben tausende. In der großen Prophezeihung wurde ihr ewige Hilflosigkeit vorhergesagt. Sie soll von Wiedergeburt zu Wiedergeburt getrieben werden und immer nur hilflos das Leid mit anschauen müssen, bis sie Läuterung erfahren hat und kein Fehl oder Makel mehr ihr Herz berührt. Dann in ihrem letzten Leben wird sie an der Befreiung Necanauns beteiligt sein und darf nach diesem Leben in die Hallen Anurs eintreten.

Segment: Gwynddor - Reich: Nebkazon ar'Pharon
.
FlattrButon

FlattrThis.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.