FANDOM


Dinah von Gainall-Zann ist eine Adelige aus dem Reiche Karalo- Floran. Sie begleitete Fürstin Jirina von Beralia als diese als Diplomatin am Kaiserhof von Chalkis gerufen wurde und ist jetzt bereit, zusammen mit weiteren Diplomaten aus dem Kaiserreich den Tempel Chnumae zu besuchen um dort die Kräfte des Lichtes im Dämonenkrieg zu einigen.

Sie wurde im Nejo erzogen, einer Schule in der Metropole Kirilo- Adassam, welche der Aene-Religion und dem lichten Pantheon verpflichtet ist und ihren Schülern vor allem das Wissen um fremde Völker und ihre Sprachen vermittelt. Ausdrücklich nennt die Schule den Kaiser und Friedensministerial Bofri von Karcanon als Vorbild.

Dinah ist klein gewachsen und trägt ihre Haare zu einem strengen Knoten zurückgebunden. Fast immer kleidet sie sich in nüchternes Grau, setzt aber mit Silberschmuck Akzente. Ihr Leibwächter Kilian von Eistall-Zann ist zugleich ihr Cousin.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.