MyraPedia

Bearbeiten von

Erlara n'Nisai

1
  • Die Bearbeitung kann rückgängig gemacht werden. Bitte prüfe den Vergleich unten um sicherzustellen, dass du dies tun möchtest, und speichere dann unten deine Änderungen, um die Bearbeitung rü…
Aktuelle Version Dein Text
Zeile 7: Zeile 7:
 
Erlara vertritt den Glauben an [[Keiiris]], auch wenn sie bis zu einem gewissen Grad auch Grewia verehrt, die Patronin ihrer Mutter. Von ihrer Mutter, die einst eine Sklavin von den fernen Gestaden des Inneren Meeres war, hat sie auch ihre waldgrünen Augen und die ungewöhnlich hellen Haare. Erlara spricht mit einer sanften und ruhigen, ungewöhnlich leisen Stimme, die sich aber dennoch rasch einprägt. Sie ist immer freundlich und hilfsbereit, aber sehr misstrauisch gegenüber Fremden, denen sie ihre Kräfte verheimlicht. Erst wenn sie Vertrauen zu einer Person gefasst hat, öffnet sie sich auch mehr. Wer von ihr gelehrt werden will, muss sich einer Gewissensprobe unterziehen. Wie diese vor sich geht, ist allerdings Erlaras Geheimnis.
 
Erlara vertritt den Glauben an [[Keiiris]], auch wenn sie bis zu einem gewissen Grad auch Grewia verehrt, die Patronin ihrer Mutter. Von ihrer Mutter, die einst eine Sklavin von den fernen Gestaden des Inneren Meeres war, hat sie auch ihre waldgrünen Augen und die ungewöhnlich hellen Haare. Erlara spricht mit einer sanften und ruhigen, ungewöhnlich leisen Stimme, die sich aber dennoch rasch einprägt. Sie ist immer freundlich und hilfsbereit, aber sehr misstrauisch gegenüber Fremden, denen sie ihre Kräfte verheimlicht. Erst wenn sie Vertrauen zu einer Person gefasst hat, öffnet sie sich auch mehr. Wer von ihr gelehrt werden will, muss sich einer Gewissensprobe unterziehen. Wie diese vor sich geht, ist allerdings Erlaras Geheimnis.
   
* ''[[Segment]]: [[Karcanon]] - [[Reich]]: [[Borgon-Dyl]] - [[Provinz]]: [[Torgan-Dyl]]''
+
''Segment: [[Karcanon]] - Reich: [[Borgon-Dyl]] - Provinz: [[Torgan-Dyl]]''
 
.
 
.
 
{{PBD}}{{Torgan}}
 
{{PBD}}{{Torgan}}
  Lade Editor…