FANDOM


Falke subbuteo

Creative Commons Attribution 2.0 Generic license

Falke - kleiner Greifvogel.

Der Falke ist vielleicht die am weitesten verbreitetste Vogelart in Myra. Er ist überall zu finden, sogar in den kalten Winterlanden.

Falken sind hochspezialisierte Vogeljäger. Ihre Nahrung besteht fast ausschließlich aus kleinen bis mittelgroßen Vögeln, die sie im freien Flug erjagen. Ihr Sturzflug aus großer Höhe ist legendär, bei dem sie unglaublich schnell werden können. Diese wendigen Greifvögel werden gern von Falknern zur Jagd abgerichtet.

Der Falke ist auch das Heilige Tier der Falkengöttin Kandy, die in der Ophiswelt die Göttin der Jagd und der Amazonen ist. Nach ihr ist der Falkenmond benannt, der Falkenclan auf Drachenland ehrte sie und das Haus Valkher der Devan-Ritter geht auf sie zurück.

.

.

.

.

Falken im Altertum Bearbeiten

Der Falke ist das Wappentier der Grafen von Burg Anbur in Ugalien und des Grafen Corian am Ende des Altertums. Seinen Helm zierte der ausgestopfte Kopf eines Falken. (My4)

Das Symbol des Falken ziert auch einen der Stäbe der Meisterritter der Alptraumritter unter Elvening, die anderen haben das Zeichen des Einhorns. des Bitterwolfs, des Schindbären, des Schwarzen Löwen und anderer magischer Tiere. (My106)

Der wichtigste Falke Myras ist der Schneefalke Horus, eines der drei Göttertiere des Lichtboten:

„Aus dem nebligen Licht tauchten Flügel auf. Es waren weite Schwingen, die kraftvoll die Lüfte durchschnitten. Ein großer weißer Vogel, ein Falke. Ein Schneefalke! Mythor wusste sofort, welcher Art er angehörte, obwohl er auch ein solches Tier noch nie gesehen hatte und es ihm auch nicht beschrieben worden war. Und auf den Schneefalken traf dasselbe wie auf das Einhorn zu - er erschien ihm vertraut. Er fühlte sich mit dem weißgefiederten Falken verbunden wie mit einem uralten Gefährten, der ihn lange Zeit durch die Höhen und Tiefen des Lebens begleitet hatte. Und wieder fragte er sich, in welcher Beziehung er zu diesem Tier stand. Oder - auch das war eine Möglichkeit - handelte es sich nur um eine Vorschau auf Kommendes?“

My16


Horus kämpft gegen und schlägt die Boten des Bösen, die Zauberraben des Vassander, liefert die dem Kometensohn ebenso vor die Füsse wie Schriftrollen als Botschaften. (My24). Er dient als Botschafter und Späher, der auch fremde Heere durch seine Flugmuster anzeigt. (My25), unter dem Einfluss der Strasse des Bösen griff er Buruna an. Luxon ist mit dem Sternenbogen der einzige, der Horus je vom Himmel holt. (My31) Im Orakel von Theran war er wie die anderen Göttertiere gut aufgehoben.

Siehe auch Bearbeiten

Wander - Falcon 12

Von Ltshears - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=6035219

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.