FANDOM


Allgemeine Bezeichnung für Gottheiten, deren Anhänger die sog. "lichten" Werte geringschätzen (z.B. Achtung der Würde und der Rechte jedes oder zumindest der meisten intelligenten Wesen, Solidarität, Frieden etc.). Allerdings ist die Wertschätzung dieser Konzepte bei den meisten Anhängern der "Lichtgötter" bloßes Lippenbekenntnis, um so mehr, je einflussreicher sie sind. Im engeren Sinne ordnet man diesem Begriff die "Finsteren Sechs" zu:

Legenden zufolge soll es seit mindestens zwei Dekaden Bemühungen geben, den letzten der Finstergötter, der nicht konsequent finster genug sei, zu ersetzen. Was die Lamonten reden und die Orakel wispern... Als potentielle Nachfolger auf dem sechsten Stuhl sehen sich manche, Trillum wird genannt, auch der Dularothomae wurde gemunkelt, bevor dieser nach Entzug von Xnums Schutz im Namen des Seth endgültig vernichtet wurde. .

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.