Galen Hylar im Jahr des Heims

Hinweis: Dieser Abschnitt ist aus der Sicht eines Bewohners von Myra geschrieben und daher notwendigerweise subjektiv.


Chnum-Hohepriester, Hierokrat von Chnum-Antam, und seit den Verhandlungen von Chnums Freude 413 als Priesterfürst Herrscher von ganz Antam. Ältester der Familie Hylar, Zunftmeister der Morgenröte und Protektor der Heiligen Stätten des Göttervaters Chnum

Erste Lebensjahre[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Galen Hylar wurde als erstes Kind des Chnumpriesters Alekos Hylar und der Ziegenzüchterin Fovia Antam zu Hybria geboren, und hatte mit Bhor und Demos Hylar bald zwei aufgeweckte Brüder die es zusammen mit den Schafen und Lämmern seiner Eltern zu behüten galt. So entwickelte er schon in jungen Jahren Verständnis und Empathie, aber auch Durchsetzungsvermögen.Schon in jungen Jahren schickte ihn sein Vater auf die Priesterschule damit Galen sein Leben dem Chnum widmen konnte.

Weihe zum Chnumpriester[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hohepriester von Chnum-Antam[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Priesterfürst von Antam[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nachdem Galen

Einblick in das persönliche Tagebuch des Galen Hylar[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

.



FlattrThis.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.