FANDOM


Ys38-01-Geisterschiff

Geisterschiff - Titelbild des Bote von Ysatinga Ys38

Geisterschiffe, auch Totenschiffe, sind Schiffe, bei denen durch ein katastrophales Ereignis sei es ein Navigationsfehler, eine Seuche oder nekromantische Magie die komplette Besatzung starb während das Schiff schwimmfähig blieb.

Nun fahren diese Schiffe über das Meer, getrieben von Winden und Strömungen, mit einer Besatzung, welche zu Geistern geworden ist, so Nekromantie im Spiel war wohlmöglich gesegelt von einer untoten Besatzung und befehligt von einem Nekromanten. In Einzelfällen sollen schlimmste Katastrophen oder mächtigste Nekromantie gar Geisterflotten erzeugt haben.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.