FANDOM


Gerontius - Priester des Chnum aus Haldorn. Botschafter beim Kaiserlichen Rat in Chalkis.

PersonBearbeiten

Gerontius wurde 401 n.P. als Boratin Ambert in einem kleinen Dorf in der Nähe der Stadt Haldorn geboren. Seine Eltern waren einfache Bauern. Da er das jüngste von fünf Kindern war, beschlossen seine Eltern ihn zur Ausbildung zum großen Chnumtempel nach Haldorn zu schicken. Nachdem er dort nach einigen Jahren zum Priester geweiht wurde, nahm er den Namen Gerontius an.

WerdegangBearbeiten

420 wurde Gerontius zum Priester geweiht. Nachdem er einige kleinere Posten im Tempel bekleidete, wurde er von Ebed Zakeen als Botschafter Haldorns zum kaiserlichen Rat beordert.

Zu seinem Gefolge gehört der Chnumpriester Hylos Habertos, ein junger Schüler des alten Zakeen, den Gerontius als Vertreter der Chnumpriester im Kaiserlichen Rat mit der Chalkis-Delegation zu den Verhandlungen von Chnumia entsandt hat.
FlattrButon

FlattrThis.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.