FANDOM


Heydur, ein Feuer-Magier aus dem Volk der Katary der auf unbekanntem Wege aus dem Bel-Arad an das Grüne Meer gekommen ist. Heute (424ff) zieht er als Abenteurer von Serlandor aus mit Aori, Roana, Daenerys, Kemanaos und Blumenfeld, und zuvor noch Argon, Baleine und Sahur durch die Lande.

Seit einem Abenteuer in einem Traumland, das er mit Roana, Aori, Andromedea, Balkis und Blumenfeld zusammen von Arx-Barlon aus auf magische Weise erreichte, kann er völlig normal und unauffällig aussehen, durch eine magische Maske die er dort bekam, die sich aufsetzen und abnehmen lässt und dann an den Träger schmiegt wie eine zweite Haut. Das verändert anscheinend auch seine Persönlichkeit: Die Verhandlungen mit dem Hauptmann Donlan und dem Chnumpriester Phaedros führte vor allem der sonst so stille, zurückhaltende Heydur.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.