FANDOM


Wie viele andere Gruppen auf Silur sind auch ist Zauber- und Wunderwirker in Kheitara organisiert. Es sind vier Kheitara, welche als einzige den Ehrentitel Hohe Kheitara tragen.

Zwei der Kheitara, die der Priester und die der Zauberer, kamen mit der menschlichen Siedlerwelle einige Jahrzehnte nach Pondaron auf das abgesehen von Lavakindern, Feidra und Katary unbewohnte Silur. Der Sonderweg dieser Völker soll hier nicht berücksichtigt werden.

Unter den menschlichen Silurern waren Zauberer und Priester, vor allem der Dena und des Chnum. Die Zauberer folgten der Tradition akademischer Magie, wie sie von vielen Zivilisationen gepflegt wird, mit Büchern, in denen Zaubersprüche verzeichnet stehen und geistigen Mustern, die einen Effekt auslösen.Ihre Hohe Kheitara, die vom Graulemur wurde von zwei Gefährten König Jermays gegründet, von Findsdrossel Utti und Grogg Hobro.

Die Priester verwarfen die Gewohnheit vieler Kulte, die ein kompliziertes System von Initiationen unterschiedlichen Grades für die Priester und die geistige Hingabe der Gläubigen fordert und schufen einige besondere Rituale gemeinsamer Magie, die einzigartig sind. Erst im Exil in Yslannad, im Jahre 409 n.P. wurden ihre zahlreichen Kheitara vom heutigen (438 n.P.) Ulf- da- Dena, Glimmerstrak Fjordahl zu einer Hohen Kheitara vereinigt.

Die beiden anderen Gemeinschaften der Insel sind älter als der Staat Silur der Menschen. Denn als die ursprünglichen Bewohner die Insel in großer Hast verließen blieben ihre Geister und die von ihnen beschworenen Wesen zurück, gefesselt an ihre Grüfte und Bannkreise. Hier nun warteten sie nur darauf, von den neuen Siedlern Besitz zu nehmen. Es müssen mächtige Geister und Elementare sein, die mit fremden Menschen gegen deren Willen neues Druidentum und neuen Schamanenkult begründen. Doch genau dies geschah, und Druiden und Schamanen bilden die dritte und die vierte Hohe Gemeinschaft.

Die vier hohen Gemeinschaften:

1. Die Hohe Kheitara vom Graulemur: Zauberer

2. Die Hohe Kheitara vom blauen Mantel Denas: Priester

3. Die Hohe Kheitara von den Steinen auf dem Eiland Eron: Druiden

4. Die Hohe Kheitara von den Bleiunaussprechbaren: Schamanen

Die Magie der vier Hohen Kheitara wird in Silur als Hohe Magie bezeichnet.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.