FANDOM


Jendeyan - Titel einer Burgherrin (seltener eines Burgherren) in Borgon-Dyl. Die Stellung der Jendeyan ist in etwa der eines Grafen vergleichbar. Im Unterschied zu einem Grafen jedoch besitzt die Jendeyan das von ihr beherrschte Land nicht. Aufgabe der Jendeyan ist die zivile Verwaltung der Region, deren Hauptort die entsprechende Burg ist, im Namen und Auftrag der Deye. Im Ausnahmefall kann die Jendeyan auch das Amt des Jengon ausüben, des militärischen Burgkommandanten. In der Regel jedoch sind die Ämter getrennt. Im Kriegsfalle ist die Jendeyan dem Jengon untergeordnet. Das Amt der Jendeyan ist erblich, sofern es nicht von der Deye oder Nodeyan einer anderen Familie übertragen wird, was jedoch eigentlich nur in Fällen von Disloyalität der bisherigen Amtsinhaberin gegenüber der Deye vorkommt. Der Titel der ernannten Nachfolgerin lautet Jendemin.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.