FANDOM


DONDRA

Dondra-Symbol

Dondra - Donnergott, Gott des Wetter und des Windes, Gott der Riesen und Riese der Götter, Adlergott, mit dem Höchstpriester Duralevyn in +Meran tar Dondra im Reiche +Somtaph-Thyateira auf Corigani. Seine Zahl ist die Acht, sein Stein der Türkis, seine heiligen Materialien das Afranit, kaltgeschmiedetes Eisen und Eisenholz. Farbe: Blau-Türkis, Monat: Marschäschwan (Schwertmond), heilige Pflanze: Turock- oder Eisenholz-Baum. Heilige Tiere: Adler und Bär. Opfer: Werte, ausserdem Trankopfer mit (Rot-)Wein oder Met. Er ist der größte Gott der Druiden auf Myra, die zweitgrößte Weltreligion nach Chnum, etwa in Kyrango-Kanarys, Quadrophenia, Pauran, Kelani, Ashdaira, Artakakima und Ossoriar unter Namen wie Godh, Beson und Thran'kos, Aisher und Donar.

Diese Kategorie soll Aspekte, Orte und Personen der Dondra-Religion versammeln.

Myra-Fundort: 2/32, 4/76,100,124, 9/23-24,77, 11/118, 14/52, 16/90

Alle Einträge (57)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.