FANDOM


Alle neuen Artikel sind Ergebnis einer Kooperation Bearbeiten

Jeder neue Artikel ist eine Kooperation zwischen einem oder mehreren Verfassenden - und einer oder mehreren Prüfenden, die entscheiden ob ein Artikel so Teil des allgemeinen Namensraums (und in andere Kategorien als "Bearbeiten" oder "Prüfen" aufgenommen) werden kann.

  • Verfassende sollten Kulturhoheit über die Region haben, über die sie schreiben bzw. wo der entsprechende Artikel regional angesiedelt ist, klassischerweise indem sie Spieler für das Reich oder Mitspieler für die Provinz sind. Sie können einen neuen Artikel in die "Kategorie:Bearbeiten" aufnehmen solange sie noch daran arbeiten oder noch die Mitarbeit anderer vor einer Veröffentlichung wünschen. Ist ein Artikel soweit fertig dass er allen Anforderungen entspricht, können sie stattdessen die "Kategorie:Prüfen" setzen, womit Prüfende für den weiteren Fortgang zuständig werden. Vorlagen und Kategorien, die einen Artikel einem Thema (wie "Orte" und "Personen" bzw. "Religion" und "Seefahrt") oder einer Region (wie Segment oder Reich) zuordnen dürfen nur mit spitzen Klammern auskommentiert im Artikel-Quelltext vorkommen, etwa so: <!-- {{Vorlage)) [[Kategorie:Name]] -->
  • Prüfende müssen als Nutzende der MyraPedia angemeldet und sollen VFM-Mitglieder sein, dürfen aber nicht regional Betroffene sein, dürfen also nicht im selben Reich oder Bündnis und sollen nicht auf dem selben Kontinent aktiv sein. Oder zuständige Spielleiter. Zwei VFM-Mitglieder, die nicht auf dem entsprechenden Segment aktiv sind, oder ein zuständiger Spielleiter, gelten als ausreichende unabhängige Prüfende und können einen Artikel von "Kategorie:Prüfung" in "Kategorie:Geprüft" und nach zweiter Prüfung in den Namensraum, also aus "Geprüft" in die normalen Kategorien setzen. Ein zuständiger SL kann den Zwischenschritt überspringen und direkt Artikel in den Namensraum setzen.

Alle Einträge (76)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.