FANDOM


Die frühen silurischen Könige

Jermay

Der erste König Silurs ist möglicherweise nur Legende. Übereinstimmend aber wird gesagt, dass er als Anführer einer Schar von Flüchtlingen am Inneren Meer Segel setzte und mit seinen Gefährten nach einer langen Irrfahrt die Insel Silur erreichte, wo er das Reich der Menschen gründete.

  • Geboren möglicherweise im ersten Jahrzehnt vor Pondaron, vielleicht in Kyrango- Kanaris.
  • Herrscher Silurs bis zu seinem Tode, wahrscheinlich im fünften Jahrzehnt nach Pondaron

Sakaan

Sakaan war König von Silur am Anfang des dritten Jahrhunderts nach Pondaron.

Hery

Hery war König von Silur in der zweiten Hälfte des dritten Jahrhunderts.

Yaki der Glückliche

Yaki der Glückliche trägt seinen Namen, da er fünf mal glücklich verheiratet war, dabei zeitgleich mit seiner ersten und zweiten Frau, seine dritte Frau war zugleich die fünfte. Die späteren Könige Silurs sind seine Nachfahren.

Crown Silhouette

By Aida CC BY 3.0, via Wikimedia Commons

Die Reihe der Könige von Silur ab Zyclaan

Zyclaan der Mächtige

Mercoras der Gewählte

Brandur der Weise

Marcor der Prinz

Seit 397 König über Silur.

Aufgeschrieben von Faramat, im Auftrag von Mizor, K.ü.S. Silur

.


Die Könige von Silur ab Marcor

Marcor der Prinz

Torim von Myros, Fürst von Myros und König über Silurien

Ragall von Weswald

Aufgeschrieben von Yellu, M.d.ARB Silur

.


Die Entwicklung der späteren Jahre

Worbandt Skugbarast Exedron übernahm die Insel, die sich durch das Tor im Bel-Arad in die Innenwelt Shanatan nach und nach mit Monster-Heeren füllte. König Ragall konnte mit vielen Silurern fliehen, vor allem in das Exil in das Bund der Blumen-Reich Yslannad, wo sie aufgenommen wurden. Viele Silurer aber starben, wahrscheinlich auch Ragalls erste Frau.

Aufgeschrieben von Iras Cignavojo, Weltchronist


.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.