Die Tierwelt Silurs ist vielfältig, da man zwischen den warmgemäßigten Küsten Callens und den arktischen Gipfellagen des Bel- Arads die unterschiedlichsten Klimate und Lebensräume antrifft. Viele Tierarten sind wohlmöglich einzigartig, manche mögen durch das Dimensionstor während der Invasion der Finsternis aus der Innenwelt eingewandert sein. Viele Tierarten Silurs sind auch auf der ganzen Schwertwelt anzutreffen. Nutztiere wurden vom Ersten Volk Silurs kultiviert oder den menschlichen Siedlern unter König Jermay eingeführt.

Diese Liste wurde von Einak Bärengang für sein Buch "Tiere und Pflanzen Silurs" zusammengestellt.

Besondere Tiere Silurs[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Diese Tiere sind besonders typisch für Silur, wurden hier zuerst beschrieben und sind andernorts selten oder gar nicht verbreitet.

Nutztiere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wildtiere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Meer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mystische und Phantastische Tiere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weitere, auf Silur vorkommende Tiere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Diese Tiere gibt es in vielen Ländern oder myraweit, sie werden auch auf Silur gefunden

Nutztiere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wildtiere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Meer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.