MyraPedia
Advertisement
MyraPedia
10.179
Seiten

Bei einem früheren MYRA-Treffen in Berlin: der damalige Geschäftsführende Vorstand mit der damaligen Vorsitzenden in der Mitte

Das MYRA-Frühjahrstreffen findet immer schon ungefähr zum Jahresbeginn auf Myra (1. Widdermond Nisan, 17. März auf unserer Welt) statt, am Ende der Ssakat, die in weiten Teilen Myras auch Traumtage genannt werden. In der Realzeit entspricht das oft dem zweiten oder dritten Wochenende im März.

Das Frühjahrstreffen kontrastiert das Myra-Herbsttreffen, das seit 1984 immer in Tübingen um den zweiten Samstag im September stattfindet und einfach MYRA-Treffen genannt wird, und findet schon deshalb meist an einem anderen Ort im deutschen Sprachraum statt.

Das MYRA-Frühjahrstreffen fand 1984 das erste Mal in Braunschweig Hondelage statt, da anfangs die beiden grössten Spielergruppen von WdW in Hondelage und in Braunschweig waren, während die Regionalgruppe Südwest erst danach kam. In der Folge fanden die Frühjahrstreffen in Braunschweig, in Nürnberg, lange in Berlin und dann bei der Regionalgruppe Rhein-Ruhr in Dortmund statt, dazwischen immer mal wieder ersatzweise in Tübingen.

Das nächste Frühjahrstreffen[]

Das neue Myrajahr 441 wird 442 weichen naht.

Weltenbastler am Projekt Myra - Creating a World full of Fantasy treffen sich zum Frühjahrstreffen am 19. März dieses Jahres nicht in Tübingen Bebenhausen bei WGW, sondern virtuell im MyraChat. Beginn um 11 Uhr mit Brunch und Weltenbastler-Diskussion. Ab 16 Uhr Kuchen und Rollenspiel auf Myra (und anschliessende Debatte der nötigen Mechaniken innerhalb der OpenGamingLicance OGL) Wir hoffen, dass durch die Ferien in Schule und Studium auch dieses Wochenende wieder einige teilnehmen können. Anmeldung erwünscht. :-)

Bei W.G. Wettach: 03212/9388224 und karcanon@projektmyra.de


Beachtet bitte, dass die Versammlung in Discord und nicht in Bebenhausen oder der Aschenhütte stattfindet.

  • Myra-Gespräche und Intrigen – Unter welchem Motto wird das neue Myrajahr stehen?
  • Alte Freunde und Bekannte

Euer Verein der Freunde Myras e.V.

Verschiebungen und Änderungen bezüglich Tagungsort und Tagesordnung werden baldmöglichst in den elektronischen Medien (http://myrapedia.eu und MyraForum), in evtl. vorher noch erscheinenden Boten bekannt gegeben bzw. vor Ort ausgehängt.

Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten.

Wolfgang G. Wettach – Vorsitzender des VFM e.V.

Advertisement