FANDOM


Magistra Religionis ist ein Titel, den sich die Priesterin Bocka Holt an der Magierakademie "Sieg des Geistes über die Materie" zu Belfalas auf Silur von Magister Magistri Eger Makalu ertrotzt hat.

In der Sprache des Imperiums bedeutet der Titel "Lehrer der Religion". Eigentlich führt Bocka Holt den Tempel der Akademie als Haus, in dem die Menschen einander und Dena begegnen. So ist der Titel eigentlich doppelt falsch, da Bocka keine Lehrerin ist und auch nicht allen Religionen sondern nur dem Denakult verpflichtet ist. Immerhin gestattet ihr der Titel eines Magisters Zutritt zum Kreis der Lehrer der Akademie und ist so mit gewissem Einfluss verbunden. Allerdings ist sie lediglich Außerordentliche Magisterin, sie bezieht keinen Unterhalt von der Akademie.

Details werden in der Episode "Bocka Holt und der Denatempel der Akademie" berichtet.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.