FANDOM


Marana, Prinzessin von Silur, geboren 421 n.P. ist das vierte Kind von König Ragall von Silur, zugleich sein erstes Kind aus seiner Ehe mit Erzherzogin Martyna von Addassam-Or.

Marana ist für eine heranwachsende mit fast sechs Fuß sehr groß gewachsen. Sie gilt als gut aussehend, jedoch nicht als Schönheit, was daran liegen mag, dass sie ihre Mitmenschen vor allem durch ihr mitreißendes Wesen begeistert. Zugleich ist sie sehr bestimmend, die geborene Anführerin. Sie hat wenig Interesse an akademischen Wissen sondern begeistert sich für das Reiten und die Waffenspiele. So ist sie der große Gegensatz zu ihrem Bruder Rif, mit dem sie dennoch innige Freundschaft verbindet.

Zur Irritation traditionalistischer Kreise strebt sie einen längeren Aufenthalt bei den nomadischen Xyaren in Karalo- Floran oder Gorgonya an.

Stammbaum Bearbeiten


 
 
Baron Nidgren von Archrim
 
 
Herzog Dolph von Weswald
 
Ernestine
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Froya von Archrim
 
König von Silur Ragall *371
 
 
 
 
 
 
Martyna von Belgaran
 
 
 
 
Herzog Lindolf von Weswald *383
 
 
Baron Wissman von Barkan *384
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Nyra *401
 
Dorim *401 nP
 
Reiji
 
Merok *404 nP
 
Marana *421 nP
 
Rif *422 nP
 
 
 
Yule von Barkan
 
FlattrButon

FlattrThis.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.