FANDOM


(fertig gestellt)
(Linkfix Magister Memmering)
 
(Eine dazwischenliegende Version von einem Benutzer wird nicht angezeigt)
Zeile 6: Zeile 6:
   
 
Bekannte Mitglieder der Familie Memmering sind:
 
Bekannte Mitglieder der Familie Memmering sind:
* Magister Memmering, Stammvater des Geschlechtes, im ersten Jahrhundert nach Pondaron
+
* [[Magister Memmering|Magisterin Memmering]], Stammmutter des Geschlechtes, im [[001 - 1.Jahrhundert nach Pondaron|ersten Jahrhundert nach Pondaron]]
 
* [[Senja von Memmering]], sie schloss im Jahre [[375|375 n.P.]] den [[Frieden von Targrund]] mit ihrem späteren Gatten König [[Brandur der Weise|Brandur dem Weisen]] und stärkte so die Königsposition im Konflikt mit dem Adel Silurs entscheidend
 
* [[Senja von Memmering]], sie schloss im Jahre [[375|375 n.P.]] den [[Frieden von Targrund]] mit ihrem späteren Gatten König [[Brandur der Weise|Brandur dem Weisen]] und stärkte so die Königsposition im Konflikt mit dem Adel Silurs entscheidend
 
* [[Otwela von Memmering]], Schülerin der [[Magierakademie]] von [[Esoteria]], Erzieherin von König [[Ragall von Silur]], [[Ulf- da- Echorsa]] der [[Kulturechorsa|Kulturkammer]] Silurs, Gelehrte
 
* [[Otwela von Memmering]], Schülerin der [[Magierakademie]] von [[Esoteria]], Erzieherin von König [[Ragall von Silur]], [[Ulf- da- Echorsa]] der [[Kulturechorsa|Kulturkammer]] Silurs, Gelehrte
  +
[[Kategorie:Myra]]
  +
[[Kategorie:Myra-DE]]
  +
[[Kategorie:Karcanon]]
  +
[[Kategorie:Kaiserreich Karcanon]]
  +
[[Kategorie:Silur]]
  +
[[Kategorie:Orte]]

Aktuelle Version vom 6. Dezember 2018, 19:17 Uhr

Memmering ist eine Landschaft im Zentrum des silurischen Landes Calvastar und der Name der adeligen Familie, nach der es benannt ist.

Das Memmering grenzt im Ophis an die Landschaft Adoras, im Klados an die Landschaft Arden, im Thysias an die Landschaft Argen und im Phialae an die Landschaft Welden. Das Gebiet ist dicht bewaldet und ein Zentrum der Freien Familien, welche als Waldbauern von ihren Silurischen Höfen das Land bestellen. Der Silurische Kleinadel hat hier nur wenig Einfluss. Von großer Bedeutung hingegen sind die Druiden der Hohen Kheitara von den Steinen auf dem Eiland Eron.

Das Memmering wurde nach Magister Memmering benannt, einem der Gefährten von König Jermay, der es bei der Landnahme der menschlichen Silurer im ersten Jahrhundert nach Pondaron erhielt. Mit der Landschaft Memmering ist der Titel des Barons von Memmering verbunden, der in der Familie Memmering vererbt wird.

Bekannte Mitglieder der Familie Memmering sind:

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.