FANDOM


Mika war eine von zwei Flederkatzen des Traumritterstützpunkt in Chalkis. Er wurden vom Traumritter Cylios Esbilar und vom Priester der Keiiris Albran v'Yandor von Aprosa Atget erworben, nachdem er sie sich bei der Suche nach dem Flederjäger bewährt hatten. Kurz darauf wurde er von den beiden bei der Rückkehr von der Erkundung der Bergwerksschächte nahe Chalkis tot aufgefunden. Die beiden Abenteurer hörten einem Luftkampf Mikas, vermutlich mit einem Flederjäger, dann fiel ihnen die Flederkatze tot vor die Füße, eines Auges beraubt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.