FANDOM


Disambig-grau2 Dieser Artikel befasst sich mit den nächtlichen Lichtspendern, für die 12 Monde des Jahres siehe Monate der Schwertwelt und Zeitrechnung der Ophiswelt.
My164

Auf der Welt Ki gibt es Sieben Monde und besondere Rassen wie die fliegenden Vagesen, wie das Titelbild von My164 zeigt.

Monde - Himmelskörper.

Manche Welten haben mehrere Monde, die mit unterschiedlichem Licht zu unterschiedlichen Zeiten leuchten.

Die Welt MYRA hat zwei Monde, den Lichtmond, meist nach Dena oder der jüngeren Mondgöttin und ältesten der Denaiden, Grewia oder Ildru benannt, und den Dunkelmond, der in der Angst vor der Finsternis als "vorgelagerte Festung Seths" gefürchtet wird.

Die Welt KI dagegen hat sieben Monde, weshalb im dort gelegenen Reich Trazunt die Welt wo auch ein Rhyandi oder Celtonia existiert, auch Welt der Sieben Monde genannt wird.

Siehe auch Bearbeiten



FlattrButon

FlattrThis.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.