FANDOM


Morassan - Ein Reich im Glauben an Norytton im Bereich des heutigen Yhllgord.


Der Höchstpriestertempel Noryttons in Morassan Bearbeiten

Der Tempelhof,liegt zentral im Tempelkomplex gelegen.Es be­steht nur hier die Möglichkeit,für die Priesterschaft,in einen anderen Bezirk zu gelangen(Aufstieg Höre zu Acaluth)„Nur wer über den Wissensstand eines Hohepriesters verfügt,dem bieten sich natürlich auch noch andere Möglichkeiten,z.B. das Wissen über Geheimgänge, die in jede Kammer führen«, Wiederherum in mitten des Tempelhof es, liegt ein riesiges Wasser­becken (ca„ 6km Durchmesser),worin wiederherum eine Statue Noryttons steht,wo ihm zu Füßen, ein G-arolf liegt.Um Eorytton herumgruppiert stehen abwechselnd 3Delphiristatuen und 3Seepferd~ statuen,die die mittlere Statue zu beschützen scheinen. Das Becken,wird aus unerklärlichen Wasserquellen gespeist! 2» Hören Was sind Horen?Horen sind,die absoluten Anfänger,es sind Jungen und Mädchen,die aus dem gesamten Reich ausgesucht werden(von Adepten),ihre Anzahl beträgt 3773 Kinder aus der Altersklasse 14 Jahren, Dies wird alle sieben Jahre getan.Diese Regelung gilt nicht nur im Höchstpriestertempel sonder auch in allen anderen größeren Tempeln.Die Ausbildung dauert 7 Jahre,sie werden von Adepten beziehungsweise Acaluthen Ausgebildet0Aus diesen 3773 werden 49 Hören ausgesucht(besonders magisch begabte),die nach diesen 7 Jahren zu Adepten befördert werden„Aus diesen 3773 werden werden auch noch 539 Hören ausgewählt, die zu Acaluthen werden» Denjenigen Hören,denen ein weiterkommen im Tempel nicht vergönnt war,werden aus dem Tempel ausgewiesen.Sie können dann wie alle anderen Bürger dep Reiches weiterleben,denn die Ausbildung um­faßte auch Lektionen für das tägliche Brot!


Stub: Dieser DE-Artikel ist noch sehr kurz und sagt zuwenig aus. Bitte hilf uns, ihn zu ergänzen. / This EN-article is very short and should be expanded. Your help is appreciated.



.
FlattrButon

FlattrThis.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.