FANDOM


Mormand de Arrival Visond - HER

Der L'umeyn, der Lichtkönig von Ugalien am Ende des Altertums, der zuviel Vertrauen in den ErzMagier Vassander gesetzt hatte. Sein Bruder Laffeur war mit Britor und Vermond ein Problem für Ugalos und ein Feind des Grafen Corian.

"Der L’umeyn Mormand de Arrival Visond glaubte, nicht richtig gehört zu haben. Alles durfte sein Gegenüber von ihm verlangen, alles, nur das nicht. »Ich werde die Insel verlassen«, wiederholte er deshalb, wobei er sich bemühte, seinen Worten eine besondere Betonung zu geben, die keinen Widerspruch duldete. Aber er merkte selbst, daß es ihm nicht gelang. Der Erzmagier hatte in besseren Zeiten für ihn die Entscheidungen getroffen, er tat es auch diesmal. »Nein«, sagte Vassander und schüttelte den Kopf. »Aber es war ohnehin meine Absicht, den Sommerpalast jenseits des Flusses aufzusuchen.« »Nicht jetzt!« »Ich will nicht sterben, Vassander, verstehst du? Laß uns fliehen, bevor es zu spät ist.« »Niemand kann der Schwarzen Magie der Caer-Priester entkommen.« »Dann laß es uns wenigstens versuchen.« Flehend wurde sein Blick, mit dem er den Erzmagier ansah. Aber damit erreichte er überhaupt nichts. Eigentlich hätte er es wissen müssen. »Was soll das Volk von einem Lichtkönig halten, der vor dem ersten Unheil flieht, das über seine Stadt hereinbricht?« »Niemand wird es erfahren«, jammerte Mormand. »O doch!« nickte Vassander. »Glaube nicht, daß dein Verhalten dir zuträglich wäre. Jeder wird glauben, daß du Furcht empfindest.«  »Aber der Pöbel hat selbst nichts anderes im Sinn, als Ugalos zu verlassen.«  »Vergiß nicht, daß du befohlen hast, die Brücken zu sperren. Nur jene Adligen dürfen die Lorana überschreiten, die ein Jagdhaus oder überhaupt einen Sitz außerhalb haben.«  »Schließlich kann ich sie unmöglich der Gefahr aussetzen. Ich verstehe nicht, weshalb du mir die Rettung verweigerst.«  »Es sind die Sterne, L’umeyn. Sie stehen ungünstig.«  »Für mich? Sprich! Was sagen sie?«  Vassander fuhr sich mit der Hand durch seinen Bart. Er zögerte mit der Antwort. »Ich will dich nicht unnötig beunruhigen«, sagte er dann. »Rede endlich!« forderte Mormand. »Es liegen Schatten auf dem Geschlecht derer von Arrival. Du solltest dich davor hüten, die Götter herauszufordern. Bleib auf dem Platz, den sie für dich bestimmt haben!«  »In Ugalos?«  »In Ugalos!« nickte Vassander."
Hubert Haensel [Quelle]
Segment: Rodebran - Reich: Ugalien - Name: Mormand de Arrival Visond 
Mythor-Fundort: My22
.
FlattrButon

FlattrThis.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.