FANDOM


My029

Mythor 029 (c) Pabel-Moewig. - Die Strasse des Bösen - Titelbild von Nikolai Lutohin, hier FairUse

Mythor-Roman #29 - Die Straße des Bösen

Inhalt Bearbeiten

Mythor und seine Begleiter Gapolo ze Chianez, Buruna und Lamir geraten auf ihrem Weg gen Ophis auf die Strasse des Bösen.

Veröffentlichung Bearbeiten

29. Roman der Mythor-Serie, erschienen im November 1980 bei Pabel-Moewig, verfasst von Horst Hoffmann. Der Roman ist auch Teil der Neubearbeitung der Serie für die Hardcover-Ausgabe im Weltbild-Verlag, Augsburg, im Jahr 2000. Das Titelbild stammt von Nikolai Lutohin.

Zitate Bearbeiten

  • "Die acht Salamiter-Stämme, die er in die Schlacht führte, machen ihn für die schreckliche Niederlage im Hochmoor verantwortlich. Er will sich entleiben, Mythor, um die Schande von sich abzuwaschen, die er glaubt auf sich geladen zu haben. Er hat es nicht direkt gesagt, aber ich weiß es. Mythor, wenn einer ihn davon abbringen kann, bist du es. Geh zu ihm und rede mit ihm!"

―Buruna [Quelle: https://myra.wikia.com/wiki/My29

Links Bearbeiten


FlattrButon

FlattrThis.