FANDOM


Regeln für Liverollenspiel


Allgemeines Bearbeiten

Dieses LARP-Regelwerk ist an das Manticore-Regelwerk angelehnt und hat nicht den Anspruch, vollständig zu sein, vor allem werden nicht erst die Grundzüge des Rollenspiels erklärt.

Unterschiedliche Rassen werden bei uns in der Regel nicht unterschiedlich behandelt. Man kann spezifische Vorteile durch spezifische Nachteile erkaufen (Aversion gegen Tageslicht für Resistenz gegen beeinflussende Zauber usw.) Im Gegensatz zu Manticore gibt es bei diesem Regelwerk Fähigkeiten. Näheres siehe unter Punkt-2.

Unsere Cons werden immer Cons für Anfänger sein. Das heißt wir legen grossen Wert auf Spielspaß und Ambiente, aber auch die erfahrenen Spieler sollen bei uns auf ihre Kosten kommen.

In unserer Akademie wird die Möglichkeit geboten, neue Sprüche, magische Gegenstände (in geringerem Maß) und magische Utensilien (in grosser Zahl) zu erwerben, aber auch die Möglichkeit zur Lösung anders gearteter Probleme magischer Art.

Und wir wollen Anfängern die Möglichkeit bieten, die Darstellung von magischen Sprüchen zu lernen.

Wichtig!! Ein schlecht dargestellter Zauber wirkt nicht oder geht eventuell nach hinten los. - Das heißt eine nur mit dem Wort "Feuerball" geworfene Wasserbombe bleibt eine Wasserbombe, und man wird halt nur naß. Wer nur "Windstoß" ruft, muß schon laut brüllen, damit jemand anders zurückschreckt, denn sonst wird nichts passieren.

Voraussetzungen sind nicht nur schöne und passende Gewandungen sondern auch die Fähigkeit, sich in den eigenen Charakter hineindenken zu können. Die Einschränkungen bei der Charaktergenerierung und die Erfahrungspunkte dienen genau diesem Zweck (ein unerfahrener Spieler kann keinen erfahrenen Charakter überzeugend darstellen). Wir wollen es allen möglichst einfach machen und geben daher die Möglichkeit, die Charaktergenerierung und Anpassung aus anderen Systemen uns zu überlassen, d.h. Ihr schickt uns nur eine kurze Beschreibung Eures Charakters und wir verpassen ihm die passenden Werte und Fähigkeiten. Die andere Möglichkeit ist, ihn mit Hilfe dieses Regelwerkes selbst zusammenzustellen.

Ein Anfänger hat 100 Generierungspunkte (GP), die bei jemand aus der Magierklasse seinen Magiepunkten (MP) entsprechen. Pro vollendetem Con-Tag (auch bei anderen Live-Veranstaltern) erhält er 10 GPs/MPs dazu (am Ende des Cons).

Die MPs, die bei den Sprüchen angegeben sind, entsprechen den GPs zum Lernen des Spruches. Ein Mischcharakter hat und bekommt nur die Hälfte der Magiepunkte.


Was uns besonders am Herzen liegt ist, daß alle ihren Spaß an unserem Con haben und ihn sich möglichst jeder leisten kann.

Was wir nicht wollen, sind Spieler, die sich ihren Spaß auf Kosten anderer machen, was nicht heißt, daß es keine üblen Charaktere gibt, die sind schließlich die Würze im Spiel, aber üble Spieler können wir nicht ab. Wir wollen auch nicht, daß jemand seinen lieb gewordenen Charakter auf willkürliche Weise verliert, aber es kann durchaus sein, daß ein Charakter stirbt. Das sollte allerdings nur durch Unachtsamkeit oder Fehleinschätzungen und nur in Ausnahmefällen durch dumme Zufälle geschehen.


Inhalt Bearbeiten

    0. Allgemeines
  1. Kampfsystem
        1. Grundsätzliches
        2. Charakterklassen
              1. Kämpfer
              2. Magier
              3. Mischformen 
        3. Trefferzonen
        4. Rüstungen
        5. Waffenschäden
        6. Heilung 
  2. Fähigkeiten
        1. Grundsätzliches
        2. Auflistung 
  3. Zauber
        1. Grundsätzliches
        2. Auflistung 
  4. Zusatzregeln
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.