Fandom


Ormaramyrn - Name des Nebenhafens von Ormarad, der die Verbindung zum Golf von Myrna herstellt.

Ormarad

Lage von Ormarad zwischen der Weiten See und dem Golf von Myrna

Mit der Hafenanbindung des Golfs von Myrna durch den Nebenhafen Ormaramyrn (Nr. 8 in nebenstehender Karte) wird Ormarads Lage als guter Handelsplatz gesichert. Die Händler von Bakan-Dyl und dem inneren Torgan-Dyl laufen diesen Hafen an und bringen ihre Waren auf den Großen Handelsmarkt (5) von Ormarad, um sie an die Fernhändler zu veräußern und umgekehrt (der Fernhandel wird über den Großen Hafen (2) von Ormarad am Ufer der Weiten See abgewickelt). Daher ist die zwischen zwei Höhenzügen verlaufende Straße zwischen Ormarad und Ormaramyrn stets stark befahren und sehr belebt.

Siehe auchBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.