FANDOM


Quorls - Monster-Rasse aus Alt-Emperia.

Der Tempel Seths von Emperia, der Hauptstadt von Kriegoria im Velator-Gebirge, dem finsteren Herzen des Kontinents Chelo-darn, hat einen Zugang zu den unterirdischen Katakomben und Tunnellabyrinthen der Urstadt, der Ruinen der 'Alt-Emperia' genannten Stadt weit unter der Stadt. Hier hausen die Tyjäder und Quorls, letztere stumpfsinnige, menschenähnliche Mordbestien und willenlose Diener der Tyjäder.

Irgendwo aus diesen Tiefen holen auch die als Arbeiter oder Krieger eingesetzten Diener der Tyjäder die QUORLS, ihre bescheidenen Nahrungsmittel; Bergsalze, aufgefangene Wasser aus Wandrinnsalen, Fleisch von dort unten hausenden Nagetieren. Noch nicht lange ist es her, da all diese Wesen aus den Abgründen der Alpträume, erwacht durch den Ruf des Schattenpriesters, in ein trügerisches Leben zurückkehrten.

Besondere Merkmale der Quorls: Langgestreckter Schädel, tiefliegende, in der Dunkelheit rotglühende Augen, zwei lange herausragende, von unten nach oben verlaufende Reißzähne; breitschultrig; flache fliehende Stirn.
FlattrButon

FlattrThis.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.