FANDOM


Rakansas Gartenbaum - Minister

Finanzminister oder Schatzmeister im Tal des Lebens. Er ist im Konflikt mit dem Kriegsminister sehr darauf bedacht, die Ausgaben jeden Jahres unterhalb der Einnahmen zu halten und trennt sich nur ungern von den Beständen und Teilen der reichen Goldreserven des Reiches.

Auch privat hat er ein enges Verhältnis zum Gold: Rakansas Gartenbaum sammelt Münzen was mehr Passion als Hobby ist. Ein Beispiel: Als die Königin der Talelfen, Quinty, aufbrach um ihre Tochter Sunrise von Sakilia gemeinsam mit der Chnum-Reichshopepriesterin Leschij Ralima Merlek aus den Fängen der Yyssk zu befreien, trat Rakansas auf sie zu und bat, von dieser Expedition in die Wüste des Schnellen Todes ihm seltene Münzen aus Zun mitzubringen.

Im Sommer des Jahrs des Waldes 416 nP, so ist von Gartenbaum überliefert, besorgte er sich die Baupläne von Burg Sonnenblick aus den Archiven und baute sie mit Goldmünzen und Goldbarren als Bausteinen im Keller der Zentralburg, in der Goldkammer des Reichsschatzes, im Maßstab 1:10 nach.

Ein Reisebericht von ihm ist im Weltbote 65, Auszüge daraus finden sich hier unter Mallomar und Hoch Hessing.

Segment: Karcanon - Reich: Taron don Umn - Name: Rakansas Gartenbaum
.
FlattrButon

FlattrThis.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.