(Das folgende ist aus der Regelversion für Karnicon und Ysatinga. Frage deine SpielleiterIn was und wie es auf deinem Segment gilt.)


X9. Realismusregel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach fünf Spieljahren kann auf einem Segment die Realismusregel eingeführt werden, die in verschiedenen, noch ausbaufähigen Punkten das Spiel realitätsnäher oder besser, realistischer machen soll. Die ersten beiden Punkte dabei sind höherer Bauaufwand und beschleunigte Heeresgeschwindigkeit:


Bauaufwand:

Bauzeit oder Geld mal Fünf, Bauwert bleibt.

Schwieriges Gelände zählt wie bisher Sehr Schwieriges Gelände.


Heeresgeschwindigkeiten:

Heere im eigenen Reichsgebiet plus 1 KF,

Flotten im Sichtbereich plus 3 KF pro Runde.

Unterhaltskosten: 

Unterhaltskosten werden zu jeden Einnahmemonat berechnet. Nicht den vollen Unterhalt zu bezahlen führt zu starken Verluten bei der Heeresmoral. Der Mindestsatz ist das, was für den Erhalt einer Einheit unbedingt nötig ist. Elitebildungen erhöhen den Unterhalt nicht.


Rüstgut Standard Minimum
Krieger 1 GS 0.5 GS
Reiter 2 GS 1 GS
Wagen 10 GS 5 GS
Handelsschiff 40 GS 20 GS
Standardschiff 50 GS 25 GS
Kriegsschiff 60 GS 30 GS
Fernwaffe 250 GS 125 GS
Arbeiter 1 GS 0.5 GS
Kriegerarbeiter 2 GS 1 GS
Heerführer 100 GS 50 GS
Spion 100 GS 50 GS
Händler 100 GS 50 GS


Sonstiges: 

Naturkatastrophen können immer wieder auftreten, Mißernten auch.

Damit ist dann jedes Jahr für das entsprechende Jahr zu rechnen.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]



Zur Regelübersicht .


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.