FANDOM


Rechtsdiplomaten - auch Legaten

Nach erfolgreichem Abschluss seiner Ausbildung wurde Prinz Merok von Silur zum Stellvertretenden Rechtsdiplomat von Chalkis in Helion ernannt. Dort war er zuständig für Rechtsstreitigkeiten, die über die Angelegenheiten der Freien Handelsmetropole Helion hinaus gingen oder Angehörige mehrere Gebiete des Kaiserreichs Karcanon betrafen. Er sollte dabei jeweils zu Schlichtungen beitragen, die der örtlichen Rechtssprechung und der örtlichen Regierung, dem Rat von Helion, akzeptabel erscheinen, aber den Rechtsgebrauch der Heimatländer der Betroffenen berücksichtigen. Keine einfache, aber eine interessante Aufgabe, da Rechtsdiplomaten immer das Recht des Zielgebiets und oft das vieler anderer Teile des Kaiserreichs besser kennenlernen – ebenso wie wesentliche Akteure vor Ort.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.