FANDOM


Unter Schattenwesen, auch Schattengeschöpfe genannt, versteht man die Bewohner der Düsterzone, die Menschen gleichen und von Dämonen erschaffen worden sind. Diese benehmen sich zwar wie Menschen, sind aber dennoch an ihre Schöpfer (Quyl, Eyedecs, Corchwll u. a.) gebunden und können ihre wahre Identität nicht ablegen. Die Oraner, Kunen und Marn zählen zu den Schattenwesen. Während seiner Reisen durch die Düsterzone und auf der Wanderstadt Churkuuhl traf Mythor viele solcher Wesen, darunter Taka. Diese benahmen sich zwar wie Menschen, es mangelte ihnen aber an Neugier und Entdeckergeist, auch wenn Taka wohl eine Ausnahme dargestellt hat. Als Arach mit der Hilfe des 19. Coalan freikam, war es ihm ein Leichtes, die Bewohner der wandernden Stadt, zum Teil wiedergeborene Mirhaller, unter seine Kontrole zu bringen.


FlattrButon

FlattrThis.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.