FANDOM


Schleier des Bösen - Finsternis

Ein Netz der Finsternis aus Knotenpunkten von Dämonen-Magie die mit der Macht der Marlilith den Schleiher des Bösen um die Welt legten, wo das Netz bereits vollständig war. Grundlage waren den Theorien des Emtales von Tra-Zun zufolge die Mannah Erhed Kraftlinien in der Projektion eines Ikosaeders über die Welt, zwanzig Dreiecke die nach und nach besetzt wurden. Der Lichtbote vertrieb mit dem Licht der Götter diesen Schleiher des Bösen von der Welt. Da er ihn nicht ganz auflösen konnte, komprimierte er ihn in einen einzigen Gürtel zwischen der Hexenwelt des Ophis und der Schwertwelt des Machairas, die Schattenzone.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.