FANDOM


Die Seitpfeife ist ein Musikinstrument und ein Signalgerät der Marine Silurs.

Die Seitpfeife besteht aus drei nebeneinanderliegenden Pfeifen aus Bronze oder Messing, selten auch aus Silber. Die Tonhöhen der Einzelpfeifen können durch Öffnen und Schließen eines einzelnen Griffloches variiert werden, zudem kann der Seitpfeifer mit der Zunge die Anblasöffnungen einzelner Pfeifen blockieren, so dass die Pfeifen wahlweise einzeln oder im Akkord klingen. So lassen sich einfache Melodien spielen.

Vor allem aber ist die Seitpfeife ein Signalinstrument, mit dem im Lärm des Sturms oder des Gefechtes Befehle übermittelt werden. Entsprechend laut und schrill ist ihr Ton.

Das andere häufig verwendete Musik- und Signalinstrument der Flotte Silurs ist der Schellenkranz.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.