FANDOM


Siitama

Ansicht des Siitama nahe des Eintritts ins Dukasyrie bei typisch trübem Wetter. Im Hintergrund erkennt man das Siibarn.

Siitama - Flusstal des Tama-syrie bei seinem Verlauf entlang des Thysias-Randes des Siibarn-Massivs.

Bei seinem Eintritt ins Siitama ist der Tama-syrie dank der zahlreichen Zuflüsse bereits ein stattlicher Fluss (will heißen, ein Ter-geek kann nicht mehr von einem Ufer ans gegenüberliegende springen). In zahlreichen flachen Schleifen schiebt er sich träge dahinplätschernd anthisch an Palkrat und Tiinark vorbei, bevor er das Dukasyrie erreicht. An einer Verengung des Siitama zwischen Tiinark und Siibarn wurde unlängst die Burg Tamatok errichtet.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.