FANDOM


Sykaja Herrscher Chnay'ssu Kjej dom (Hajai der Srill)

Myra-Sykaya-ReitereiBild

Ein Reiter aus Sykaja.

Sykaja war ein neutral bis licht gesinntes Reich auf Yhllgord, das mit Rhyganier einen verlustreichen Dauerkrieg führte.

Sykaja in der jüngeren Geschichte (nach Boten) Bearbeiten

5: Versuche, mit Degganwhy eine gemeinsame Grenze zu ziehen
6: Frieden mit Degganwhy
 Verlust von 4 Schiffen in den Strudeln vor Shingoods
7: Friedensvertrag mit Degganwhy ist perfekt
 Heer gerät in Gefangenschaft von Rhyganier
8: See-Erkunder in der Delphinsee
 Forderung an Rhyganier, das Heer freizulassen
 Bitte an Shinguz um klare Absichtserklärung der Händler
 Hilfsangebot von Degganwhy gegen Rhyganier
9: Weitere Konflikte mit Rhyganier, das Sykaische Provinzen erobert
 Verlust einer Flotte in der Strudelsee
 UNY-Beitritt
10:Kriegserklärung an Rhyganier, blutige Kämpfe
 Verlust einer Gemarkung gegen Asataron
11:Friedensangebot an Rhyganier
12:NORY-Beitritt
 Erneutes Friedensangebot an Rhyganier
13:Scharmützel mit Rhyganier
14:Rhyganier plündert in Sykaja
 Verluste in der Delphinsee gegen die Kampfschwimmer
17:Übliche Grenzscharmützel mit Rhyganier 18:Belagerung Barash'kas
Sieg im Seekampf gegen Rhyganier
20:Bürgerkrieg
Grenzscharmützel mit Vangar, Xardark und Asataron

.
FlattrButon

FlattrThis.