FANDOM


FrancescoHayez-the kiss

Tag des Kusses - Nicht nur in den Korridoren von Chalkis

Tag des Kusses im Kaiserreich Karcanon, eingeführt von Kaiserin Kafrya von Erendyra. An diesem Tag darf jede Person die ihre Lippen bei der Begrüssung spitzt, auf eine oder beide Wangen geküsst werden.

Anstatt euch einfach im Gratulations-Bereich zum "Tag es Kusses" zu gratulieren und schöne Küsse zu wünschen... was ich natürlich auch tue...

...wollte ich Euch heute einige Myranische Küsse geben:

Hier also sind ein paar schöne Küsse auf Myra, die ich gefunden habe. Die Liste ist nicht vollständig - und wenn mir noch nette Küsse begegnen, werde ich sie hier ergänzen, mindestens einen an jedem künftigen "Tag des Kusses".

  • Der erste überlieferte Kuss des Sohns des Kometen: "Ihre flehenden Augen, ihre vollen, begehrenden Lippen. Mythor küsste sie leidenschaftlich. Dann zog er sie mit sich auf die primitive Liegestatt aus schmutzigen Decken, auf der sie ihn gepflegt hatte." (My2)
  • Eifersucht und Ärger von Keyar Sternenfalke erstickt durch einen Kuss: "Er hält sich für den schönsten..." Tamilan erstickte seine Worte mit einem zärtlichen Kuss. "Aber das bist doch du!" flüsterte sie in den Abenteuern auf Gondbar
  • Feuchte Küsse, die Erfüllung bringen, bringt die gleichnamige Geschichte.
  • Hungrige Küsse des Demius bringen die fünfzehnjährige Adeptin Valriara auf Cyrianor dazu, der Göttin der Jungfräulichkeit doch kein Gelübde abzulegen: "Doch sie hatte diese Verbindung gelöst, ihr Gelübde verraten, noch ehe sie es abgelegt hatte. Ein Teil von ihr verwünschte Demius, seine honigsüßen Worte, seine hungrigen Lippen und seine kundigen Hände."
  • Kauna ging als Kämpferin in der Ophiswelt in die Geschichte ihrer Insel ein, als Tau die sich von einem Mann küssen liess, ohne ihn dafür zu töten. (My53)
Viel Spass damit - und einen schönen "Tag des Kusses"!
FlattrButon

FlattrThis.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.