FANDOM


Yrghun - Zauberschule

„Fhron Weissbarts Lehre über Mannah Erhed: Dass bei jeder Ausübung von Magie Macht einer höheren Ordnung ins Spiel kommt. Kleinere Zauberer vermögen nicht mehr, als diese Macht anzurufen und um Hife zu bitten - was oft genug fehlschlägt. Höhere Wesen können diese Kraft durch ihren Willen anzapfen, noch mächtigere Magier - Dämonen beispielsweise - scheinen eine Teil dieser Kraft zu verkörpern und bedienen sich ihrer völlig selbstverständlich. Und allem übergeordnet - so Frhon der Weißbart - ist die Kraft selbst. (...)“

My176

Die einst im Dämmer der Zeiten weltberühmte Zauberschule von Yrghun, von deren Lehren die Magier auch im Altertum noch zehrten, liegt heute an einem unbekannten Ort der Vergangenheit, auch wenn der Name erhalten geblieben ist, so wie der des berühmtesten Lehrers von Yrghun, Frhon Weissbart, dessen Magietheorie über Magische Energie noch heute nicht widerlegt ist.

Aus der Zauberschule von Yrghun über manchen Umweg hervorgegangen ist, sagt man, die Myra-Schule der Magier, die MSM Esoteria. Wie? Das ist eine Frage für die Bibliothek der Rätsel.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.